GEGENSTROM.ORG

PLATTFORM FÜR RECHTE METAPOLITIK

 

Metapol Atas

Aus dem Metapol-Shop:

PODCAST

 

DEUTSCHLAND UND DIE WELT

 

DEBATTE

 

PHILOSOPHIE & THEORIE

Aktuelle Artikel

Der Exit-Gedanke ist mittlerweile im konservativen Mainstream angekommen

Es ist der erste Advent 2017. Ich sitze am Fenster und sehe den Schnee fallen. Dabei werde ich an zwei Dinge erinnert, die immer weiß sein sollten: Weihnachten und Europa. Leider ist beides nicht mehr selbstverständlich. Doch ein Artikel in einer neuen Zeitschrift vermag es, meine Melancholie zu vertreiben. Kaum mochte ich meinen Augen trauen, als ich in der brandaktuellen zweiten Ausgabe der konservativen Zeitschrift „Cato“, dem „Magazin für neue Sachlichkeit“, die ersten Sätze des...

Reflexionen über den „Fortschritt der Menschheit“

Linke Universalisten gehen meist davon aus, dass der „Fortschritt der Menschheit“ unausweichlich mit der Auflösung und Überwindung von organisch gewachsenen Völkern und Nationen verbunden ist. So sieht beispielsweise der BRD-Chefideologe Jürgen Habermas das transnationale Projekt der Europäischen Union letztlich als „entscheidenden Schritt auf dem Weg zu einer politisch verfassten Weltgesellschaft“ (1). Vor diesem Hintergrund wird dann auch verständlich, warum die Apologeten der Umvolkung...

Arcadi – Das etwas andere Jugendmagazin

Das Arcadi-Magazin, das der eine oder andere bereits vom Internetblog her kennen dürfte, ist seit Neuestem auch in Print auf dem Markt erhältlich. Jene, die das Projekt um den Arcadi-Chefredakteur Yannick Noe noch nicht kennen, werden vielleicht sagen: Nicht noch ein neues rechtes Magazin. Nachdem nun neben „Sezession“ und „Tumult“, das Theorie-Organ „Gegenlicht“ herausgekommen ist, könnte man meinen, der rechte Zeitschriftenmarkt gibt kaum noch Platz für ein weiteres Projekt her. Doch...

Rechts-Links-Schema: Eine Kritik

Was ist Rechts

Die Abbildung von politischen Spektren und warum eine Rechts-Links-Einteilung zu kurz greift Um politische Einteilungen vorzunehmen wird häufig die eindimensionale Rechts-Links-Darstellung genutzt. Doch dass diese Einteilung nicht nur etwas unzureichend ist, sondern auch ein falsches Bild der politischen Landschaft vermittelt, dürfte für einige nicht neu sein. Die Einteilung mag zwar für den politischen Kampf von Vorteil sein, da sie eine klare Abgrenzung zwischen Freund und Feind...

Jamaika ist geplatzt – Die Demokratie in der Krise?

Wir werden dieser Tage Zeugen einer beispiellosen Krise des Westens. Zuerst der „Betriebsunfall“ Donald Trump, dann die zunehmende Abspaltung einer mittelöstlichen EU mit den Visegrad-Staaten und nun die gescheiteten Sondierungsgespräche der von vornherein zum Scheitern verurteilten Jamaika-Koalition. Als nächstes könnte die französische Partei um den Staatpräsidenten Emmanuel Macron weiterhin ins Wanken geraten. Der Westen wird Opfer seiner selbst oktroyierten Demokratie. FDP zieht...

Aktuelle Artikel

GEGENSTROM – Plattform für rechte Metapolitik

Pünktlich zum Start des Jahres 2017 möchten wir mit diesem Blog einen Beitrag der rechten metapolitischen Kultur im Internet leisten. Dieser Blog ist aus der Erkenntnis heraus geboren, dass es innerhalb der Deutschen Rechten – damit sind alle patriotischen und identitären Gruppe gemeint, für die Deutschland ihre Heimat ist – keine einheitliche Strategie und Taktik gibt. Tatsächlich mussten wir feststellen, dass teilweise gar keine strategischen Überlegungen innerhalb des rechten Lagers...

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial