„Ich sehe mich in der Inneren Emigration“. – Werner Bräuninger über Untergänge, AfD, die Neue Rechte und den schöpferischen Dämon

„Ich sehe mich in der Inneren Emigration“. – Werner Bräuninger über Untergänge, AfD, die Neue Rechte und den schöpferischen Dämon

  Unser Stammautor Tom Dieke hatte die Gelegenheit ein umfangreiches Interview mit dem Sachbuch- und Romanautoren Werner Bräuninger zu führen. Bräuninger erlangte vor allem durch seine zeitgeschichtlichen Abhandlungen über die Epoche des Nationalsozialismus an Bekanntheit. Seit einigen Jahren widmet er sich zudem der Belletristik. Beiträge von Bräuninger sowie weitere Informationen zu...

mehr lesen
Frank Kraemer im Gespräch – Brandherd Ukraine & Aussichten im Osten

Frank Kraemer im Gespräch – Brandherd Ukraine & Aussichten im Osten

Frank Kraemer und unser hauseigener Autor Peter Steinborn, eruieren im neusten Podcast von "Frank Kraemer im Gespräch", die Krise in der Ukraine und ihre innen- und außenpolitischen Hintergründe sowie im zweiten Teil, über mögliche Langzeitfolgen und Aussichten, aber auch über die unmittelbaren Konsequenzen für Deutschland und Europa. Hier geht es zum ersten Gespräch "Brandherd Ukraine"  ...

mehr lesen
Vortrag – Alexander Markovics zum Thema des Transhumanismus

Vortrag – Alexander Markovics zum Thema des Transhumanismus

Das Soworow-Institut lud erst kürzlich nach Wien zum Vortragsabend, an dem Alexander Markovics zum Thema "Homo Deus oder Hybris? Die transhumane Agenda der Globalisten" referierte. Die Hintergründe und Entstehungsgeschichte werden darin eingehender beleuchtet. Den Vortrag gibt es in ganzer Länge hier. Natürlich fand auch die zweite Ausgabe der "AGORA Europa", die sich genau dem Thema widmet,...

mehr lesen
„Homo DEUS“ oder Hybris? Den globalen Transhumanisten auf der Spur

„Homo DEUS“ oder Hybris? Den globalen Transhumanisten auf der Spur

„Homo DEUS“ oder Hybris? Den globalen Transhumanisten auf der Spur   +++ Die Zeitschrift ist ab sofort über unseren Netzladen zu beziehen: hier! +++   Nach dem die erste Ausgabe unserer AGORA EUROPA für viel Diskussion gesorgt hatte, dürfte die zweite dieser in nichts nachstehen. In der ersten Ausgabe befassten wir uns noch mit dem Great Reset, der mittlerweile allgemein als...

mehr lesen
Die zweite Ausgabe der Agora Europa ist da!

Die zweite Ausgabe der Agora Europa ist da!

Agora II "Homo Deus" oder Hybirs? In der zweiten Ausgabe der AGORA EUROPA befassen sich die Autoren mit dem durch wesentliche einflussreiche Kreise der globalen Elite forcierten Transhumanismus. Der Titel „Homo Deus“ oder Hybris? Die Transhumane Agenda der Globalisten enthält ein who is who der Globalen transhumanistischen Szene. Des Weiteren skizzieren die Autoren die geschichtliche Entwicklung...

mehr lesen
Im Gespräch mit Frank Krämer und Christian Illner: Rechte Facetten & Warum die Rechte sterben muss, um zu leben

Im Gespräch mit Frank Krämer und Christian Illner: Rechte Facetten & Warum die Rechte sterben muss, um zu leben

Im Rahmen des zweiten Mitstreitertreffens des Formats "Der dritte Blickwinkel", referierten Frank Krämer und Christian Illner über "Chancen der Echten Rechten" sowie über die These,  "Warum die Rechte sterben muss, um zu leben". Anschließend moderiert Peter Steinborn vom MetaPol Verlag in gewohnt angenehmer und ausgeglichener Weise, eine Diskussion zwischen beiden Referenten in der es um rechte...

mehr lesen
PayPal sperrt MetaPol-Verlagskonto

PayPal sperrt MetaPol-Verlagskonto

„Sie können PayPal nicht mehr nutzen“ – diese Nachricht ist vielen Menschen weltweit, welche nicht der Meinung des Mainstreams folgen, mittlerweile bestens bekannt. Zu Beginn dieser Woche traf es nun auch unseren Verlag. Die wesentlichen Funktionen des Kontos sind eingeschränkt, heißt: Wir können weder Geld senden noch empfangen. Unerwartet trifft uns diese Maßnahme selbstverständlich nicht. Wie...

mehr lesen
Alexander Dugin: Wie die Welt der Dinge die Welt der Menschen ersetzen wird – Über den spekulativen Realismus

Alexander Dugin: Wie die Welt der Dinge die Welt der Menschen ersetzen wird – Über den spekulativen Realismus

Mit dem Thema der objekt-orientierten Ontologie oder des spekulativen Realismus, stoßen zeitgenössische Philosophen in ein, uns bisher unbekanntes, Feld der Postmoderne vor. Ein Konflikt zwischen Mensch und seinem eigenen Bewusstsein scheint Ziel dieser Denkweise zu sein, so zumindest Alexander Dugin, Verfasser der folgenden Abhandlung. Übersetzt aus dem Englischen von Alexander Markovics. Diese...

mehr lesen
Im Gespräch mit Frank Kraemer: Triage – Licht aus Schatten

Im Gespräch mit Frank Kraemer: Triage – Licht aus Schatten

In seinem neuesten Podcast spricht Frank Kraemer gemeinsam mit unserem Autor Dr. Björn Clemens über sein neues Gedichtwerk "Triage - Licht aus Schatten", erschienen im September im Metapol Verlag. "Triage - Licht aus Schatten" ist hier erhältlich. Oder gleich im Gedichtbandpaket mit unserem anderen Werk "Schwarzmond".  

mehr lesen
Im Gespräch mit Frank Kraemer:  Agora Europa – The Great Reset

Im Gespräch mit Frank Kraemer: Agora Europa – The Great Reset

In seinem 31. Podcast spricht Frank Kraemer mit dem leitenden Redakteur der Zeitschrift "Agora Europa", Alexander Markovics, über die erste Ausgabe des neuen Zeitschriftenprojekts. Ihre Entstehung, die Zielsetzung sowie natürlich Inhalt der ersten Ausgabe sind Thema. Nachdem die "woken" Zensoren von YouTube auch diese Folge wieder einmal auffallend schnell und unbürokratisch entfernt haben,...

mehr lesen