GEGENSTROM.ORG

PLATTFORM FÜR RECHTE METAPOLITIK

 

Metapol Atas

PODCAST

 

DEUTSCHLAND UND DIE WELT

 

PHILOSOPHIE & THEORIE

 

DEBATTE

 

IM GESPRÄCH

 

Aktuelle Artikel

Im Gespräch mit Frank Kraemer: Triage – Licht aus Schatten

In seinem neuesten Podcast spricht Frank Kraemer gemeinsam mit unserem Autor Dr. Björn Clemens über sein neues Gedichtwerk "Triage - Licht aus Schatten", erschienen im September im Metapol Verlag. "Triage - Licht aus Schatten" ist hier erhältlich. Oder gleich im Gedichtbandpaket mit unserem anderen Werk "Schwarzmond". https://www.youtube.com/watch?v=7Z77p2089-o...

Sezession oder Reconquista: Ein Paradigmenwechsel in der Neuen Rechten?

Im Folgenden befasst sich unser Autor Johannes Scharf mit dem, mittlerweile auch in der neuen Rechten umgreifenden, Exit- und Sezessionsgedanken. Diese Frage ist seit mehreren Jahren ein Kernthema Scharf's, welches jüngst neue Beachtung durch einen Beitrag Martin Sellner's in der Sezession fand.   Der eine oder andere Sezessions-Leser wird sich bei der Lektüre von Martin Sellners Beitrag „Sezession oder Reconquista – nach der ‚Stunde Null‘“ verdutzt die Augen gerieben haben. Martin...

Im Gespräch mit Frank Kraemer: Agora Europa – The Great Reset

In seinem 31. Podcast spricht Frank Kraemer mit dem leitenden Redakteur der Zeitschrift "Agora Europa", Alexander Markovics, über die erste Ausgabe des neuen Zeitschriftenprojekts. Ihre Entstehung, die Zielsetzung sowie natürlich Inhalt der ersten Ausgabe sind Thema. Nachdem die "woken" Zensoren von YouTube auch diese Folge wieder einmal auffallend schnell und unbürokratisch entfernt haben, wurde auf Veezee ausgewichen.   Hier geht es zum Podcast 31 von "Der Dritte Blickwinkel". Hier...

Die Bundestagswahl und die Totengräberin der Nation – eine Analyse

Bei der Bundestagswahl am 26.09.2021 erlitt die CDU als bis dahin stärkste Bundestagspartei Stimmenverluste von 8,8% auf jetzt nur noch 24,1 %. Demgegenüber verbesserte sich die SPD von 20,5 Prozent im Jahre 2017 auf 25,7%, womit nun sie die meisten Stimmen bekam. Noch mehr konnten die Grünen zulegen und zwar von 8,9 auf 14,8 Prozent. Die FDP verbesserte sich leicht auf 11,5 (statt 10,7). Die Linke halbierte sich nahezu und bleibt mit 4,9% unter der Sperrklausel, wird aber trotzdem in der...

The Great Awakening statt Great Reset – Eine neue Politische Ökonomie

Agora Europa

Im Folgenden veröffentlichen wir einen Aufsatz unseres Autors Peter Steinborn, welcher in der ersten Ausgabe unserer neuen Zeitschrift Agora Europa – The Great Reset erschienen ist. Mittlerweile dürfte jeder schon einmal etwas von „The Great Reset“ gehört haben. Dieser Begriff, der im Zuge der Corona-Pandemie aufkam, ist unmittelbar mit dem World Economic Forum[1] (kurz WEF) und dem Namen Klaus Schwab verbunden. Letzterer hatte erst im Juli 2020, also etwa sieben Monate (!), nachdem...

Aktuelle Artikel

Im Gespräch mit Frank Kraemer: Triage – Licht aus Schatten

In seinem neuesten Podcast spricht Frank Kraemer gemeinsam mit unserem Autor Dr. Björn Clemens über sein neues Gedichtwerk "Triage - Licht aus Schatten", erschienen im September im Metapol Verlag. "Triage - Licht aus Schatten" ist hier erhältlich. Oder gleich im Gedichtbandpaket mit unserem anderen Werk "Schwarzmond". https://www.youtube.com/watch?v=7Z77p2089-o...

Sezession oder Reconquista: Ein Paradigmenwechsel in der Neuen Rechten?

Im Folgenden befasst sich unser Autor Johannes Scharf mit dem, mittlerweile auch in der neuen Rechten umgreifenden, Exit- und Sezessionsgedanken. Diese Frage ist seit mehreren Jahren ein Kernthema Scharf's, welches jüngst neue Beachtung durch einen Beitrag Martin Sellner's in der Sezession fand.   Der eine oder andere Sezessions-Leser wird sich bei der Lektüre von Martin Sellners Beitrag „Sezession oder Reconquista – nach der ‚Stunde Null‘“ verdutzt die Augen gerieben haben. Martin...

Im Gespräch mit Frank Kraemer: Agora Europa – The Great Reset

In seinem 31. Podcast spricht Frank Kraemer mit dem leitenden Redakteur der Zeitschrift "Agora Europa", Alexander Markovics, über die erste Ausgabe des neuen Zeitschriftenprojekts. Ihre Entstehung, die Zielsetzung sowie natürlich Inhalt der ersten Ausgabe sind Thema. Nachdem die "woken" Zensoren von YouTube auch diese Folge wieder einmal auffallend schnell und unbürokratisch entfernt haben, wurde auf Veezee ausgewichen.   Hier geht es zum Podcast 31 von "Der Dritte Blickwinkel". Hier...

Die Bundestagswahl und die Totengräberin der Nation – eine Analyse

Bei der Bundestagswahl am 26.09.2021 erlitt die CDU als bis dahin stärkste Bundestagspartei Stimmenverluste von 8,8% auf jetzt nur noch 24,1 %. Demgegenüber verbesserte sich die SPD von 20,5 Prozent im Jahre 2017 auf 25,7%, womit nun sie die meisten Stimmen bekam. Noch mehr konnten die Grünen zulegen und zwar von 8,9 auf 14,8 Prozent. Die FDP verbesserte sich leicht auf 11,5 (statt 10,7). Die Linke halbierte sich nahezu und bleibt mit 4,9% unter der Sperrklausel, wird aber trotzdem in der...

The Great Awakening statt Great Reset – Eine neue Politische Ökonomie

Agora Europa

Im Folgenden veröffentlichen wir einen Aufsatz unseres Autors Peter Steinborn, welcher in der ersten Ausgabe unserer neuen Zeitschrift Agora Europa – The Great Reset erschienen ist. Mittlerweile dürfte jeder schon einmal etwas von „The Great Reset“ gehört haben. Dieser Begriff, der im Zuge der Corona-Pandemie aufkam, ist unmittelbar mit dem World Economic Forum[1] (kurz WEF) und dem Namen Klaus Schwab verbunden. Letzterer hatte erst im Juli 2020, also etwa sieben Monate (!), nachdem...

Zukunft Deutsch?

Bei dem nachfolgenden Text handelt es sich um eine Zusendung unseres Lesers Joachim Kapp. Die Redaktion „Zukunft Deutsch“, mit diesem germanistisch nicht sonderlich glücklich gewählten Titel meldet sich der nationale Publizist Jürgen Schwab zurück. In den letzten Jahren war es um Schwab sehr ruhig geworden. So führt der von ihm betriebene Blog Sache des Volkes beispielsweise ein Schattendasein, dessen letzten Einträge bereits zwei Jahre alt sind. Die Neuerscheinung beim...

Wie beeinflusst Demographie die geopolitischen Machtverhältnisse?

Geopolitische Verschiebungen

Zum Autor: Andreas Minkofski ist Deutschkanadier und lebt mit seiner Frau Geneviève in Montreal, Quebec. Er ist Jahrgang 1952, studierter Historiker, Immobilienmakler und Kraftsportler. In französischer Sprache veröffentlichte er das Buch: „Otto von Bismarck et l´expansion coloniale allemande, 1884-1890“. Derzeit arbeitet er an einem weiteren Buch mit dem Titel: „Dreizehn Kernereignisse, die das Abendland seit 1347 geprägt haben“. “Länder wie Nigeria könnten die Großmächte der Zukunft...

Vorbestellen: Aktueller denn je – MetaPol bringt die „Triage – Licht aus Schatten“

Triage

Wie bereits in unserem jüngsten Newsletter angekündigt erscheint nun passend zur vierten (fünften, sechsten…???) Corona-Welle das Werk der Stunde: „Triage – Licht aus Schatten“ von Dr. Björn Clemens. Damit bringt MetaPol nun seinen zweiten Gedichtband auf den Markt. Vorweg: Es ist uns eine große Freude mit Dr. Björn Clemens einen neuen Autor in unser Verlagsprogramm aufnehmen zu dürfen. Den meisten wird er als Streiter für die Gerechtigkeit bekannt sein. Als Dichter sucht er, wie er von...