GEGENSTROM.ORG

PLATTFORM FÜR RECHTE METAPOLITIK

 

Metapol Atas

Aus dem Metapol-Shop:

PODCAST

 

DEUTSCHLAND UND DIE WELT

 

DEBATTE

 

PHILOSOPHIE & THEORIE

Aktuelle Artikel

Autoland ist abgebrannt

Die Autoindustrie droht zu kollabieren!

Der Automobilsektor kann nicht länger Deutschlands Schlüsselindustrie sein Vom automobilen Wahn Bekanntlich liegt die Wiege der Automobilindustrie in meiner geliebten Heimat Württemberg. In Kooperation mit Wilhelm Maybach entwickelte Gottlieb Daimler in den 70er Jahren des 19. Jahrhunderts das erste vierrädrige Kraftfahrzeug mit Verbrennungsmotor. Und so muss es nicht verwundern, dass renommierteste Automobilschmieden sowie deren Zulieferer mit Weltmarktführung auch heute im Südwesten ihren...

“Wir stehen am ehesten vor der russischen Revolution von 1905” – Interview mit Dominik Schwarzenberger

Gesetz des Mangels

Im Folgenden veröffentlichen wir ein Interview mit dem Historiker und Politikwissenschaftler Dominik Schwarzenberger, der ein ausgewiesener Fachmann für Ethnologie, Ethnographie, Identitäts- und Gesellschaftsforschung ist. Schwarzenberger arbeitet für MetaPol als wissenschaftlicher Berater und ist bekannt für seine scharfsinnigen Analysen. Das Interview führte Peter Steinborn. P.S.: Sehr geehrter Herr Schwarzenberger, die jüngsten Ereignisse am Reichstag („Sturm auf den Reichstag“ am 29....

Berlin, Berlin – du bist so wunderbar?!

Berliner Massen an der Siegessäule am 29.08.2020

„Ich steh an meiner Ecke und ich sing Mein kleines Liedchen über dich Berlin…“ Am 29. August 2020 rief das „Querdenken“-Bündnis um ihren Initiator Michael Ballweg bekanntermaßen zur Demonstration nach Berlin auf. Diese stand unter dem Motto „Berlin invites Europe – Fest für Freiheit und Frieden“. Auch gegenstrom.org war als Beobachter vor Ort. Dieser Tag versprach in jedem Falle besonders zu werden. Menschen aus ganz Europa hatten angekündigt, an diesem Sonnabend nach Berlin zu kommen....

Vom Märchen der Wohnungsnot 2: Der Immobilienmarkt

Der Ökologische Komplex

Entgegen der gängigen Meinung, bestreitet unser Autor Manfred Aengenvoort, dass es in Deutschland eine Wohnungsnot gibt. Aengenvoort kann durch seine über 30-jährige Tätigkeit als Immobilien-Investor und Inhaber eines Bauberatungs- sowie Verwaltungsunternehmens auf ein umfangreiches Fachwissen zurückgreifen, welches ihn zu einem regelrechten Experten für Fragen rund um Immobilien macht. Hiermit folgt der zweite Teil seiner Abhandlung, der an die Ausführungen des ersten Teils anknüpft. Die...

Linker Traditionalismus

Stirner und Marx als Rivalen

Der nachfolgende Kommentar stammt von dem linken Nationalanarchisten Peter Töpfer, den wir hiermit gerne zur Diskussion stellen. Wir weisen darauf hin, dass die Ansichten des Autors nicht zwangsläufig die der Redaktion widerspiegeln, wollen uns jedoch einer Diskussion zum Thema nicht verweigern. Im Gegenteil versteht sich Gegenstrom als Plattform zum Austausch verschiedener Ideen. Eine echte Debattenkultur in der Rechten zu erzeugen, tut not und ist uns deshalb auch von jeher ein wichtiges...

Aktuelle Artikel

Autoland ist abgebrannt

Die Autoindustrie droht zu kollabieren!

Der Automobilsektor kann nicht länger Deutschlands Schlüsselindustrie sein Vom automobilen Wahn Bekanntlich liegt die Wiege der Automobilindustrie in meiner geliebten Heimat Württemberg. In Kooperation mit Wilhelm Maybach entwickelte Gottlieb Daimler in den 70er Jahren des 19. Jahrhunderts das erste vierrädrige Kraftfahrzeug mit Verbrennungsmotor. Und so muss es nicht verwundern, dass renommierteste Automobilschmieden sowie deren Zulieferer mit Weltmarktführung auch heute im Südwesten ihren...

“Wir stehen am ehesten vor der russischen Revolution von 1905” – Interview mit Dominik Schwarzenberger

Gesetz des Mangels

Im Folgenden veröffentlichen wir ein Interview mit dem Historiker und Politikwissenschaftler Dominik Schwarzenberger, der ein ausgewiesener Fachmann für Ethnologie, Ethnographie, Identitäts- und Gesellschaftsforschung ist. Schwarzenberger arbeitet für MetaPol als wissenschaftlicher Berater und ist bekannt für seine scharfsinnigen Analysen. Das Interview führte Peter Steinborn. P.S.: Sehr geehrter Herr Schwarzenberger, die jüngsten Ereignisse am Reichstag („Sturm auf den Reichstag“ am 29....

Berlin, Berlin – du bist so wunderbar?!

Berliner Massen an der Siegessäule am 29.08.2020

„Ich steh an meiner Ecke und ich sing Mein kleines Liedchen über dich Berlin…“ Am 29. August 2020 rief das „Querdenken“-Bündnis um ihren Initiator Michael Ballweg bekanntermaßen zur Demonstration nach Berlin auf. Diese stand unter dem Motto „Berlin invites Europe – Fest für Freiheit und Frieden“. Auch gegenstrom.org war als Beobachter vor Ort. Dieser Tag versprach in jedem Falle besonders zu werden. Menschen aus ganz Europa hatten angekündigt, an diesem Sonnabend nach Berlin zu kommen....

Vom Märchen der Wohnungsnot 2: Der Immobilienmarkt

Der Ökologische Komplex

Entgegen der gängigen Meinung, bestreitet unser Autor Manfred Aengenvoort, dass es in Deutschland eine Wohnungsnot gibt. Aengenvoort kann durch seine über 30-jährige Tätigkeit als Immobilien-Investor und Inhaber eines Bauberatungs- sowie Verwaltungsunternehmens auf ein umfangreiches Fachwissen zurückgreifen, welches ihn zu einem regelrechten Experten für Fragen rund um Immobilien macht. Hiermit folgt der zweite Teil seiner Abhandlung, der an die Ausführungen des ersten Teils anknüpft. Die...

Linker Traditionalismus

Stirner und Marx als Rivalen

Der nachfolgende Kommentar stammt von dem linken Nationalanarchisten Peter Töpfer, den wir hiermit gerne zur Diskussion stellen. Wir weisen darauf hin, dass die Ansichten des Autors nicht zwangsläufig die der Redaktion widerspiegeln, wollen uns jedoch einer Diskussion zum Thema nicht verweigern. Im Gegenteil versteht sich Gegenstrom als Plattform zum Austausch verschiedener Ideen. Eine echte Debattenkultur in der Rechten zu erzeugen, tut not und ist uns deshalb auch von jeher ein wichtiges...

Erste Ausgabe 2020 des ARCADI-Magazins erschienen

Arcadi Magazin Ausgabe 1/2020 - Rezension

Es ist viel Zeit vergangen, seit ich das erste Mal das gedruckte Arcadi-Magazin in den Händen hielt. Damals hatte ich im November 2017 eine Rezension verfasst, weil mir dieses Magazin, trotz seiner doch etwas anderen Schwerpunktsetzung hinsichtlich der Themen und des Anspruchs, als durchaus erwähnenswert erschien. Erwähnenswert als metapolitischer Akteur, der sich im vorpolitischen Raum bewegt und vorwiegend Jugendliche anspricht. Tatsächlich musste ich feststellen, dass einiges passiert...

Vom Märchen der Wohnungsnot: Fakten statt Schlagworte

Der Ökologische Komplex

Entgegen der gängigen Meinung, bestreitet unser Autor Manfred Aengenvoort, dass es in Deutschland eine Wohnungsnot gibt. Aengenvoort kann durch seine über 30-jährige Tätigkeit als Immobilien-Investor und Inhaber eines Bauberatungs- sowie Verwaltungsunternehmens auf ein umfangreiches Fachwissen zurückgreifen, welches ihn zu einem regelrechten Experten für Fragen rund um Immobilien macht. Die Redaktion Ein Gespenst geht um in Deutschland. Es heißt „Wohnungsnot“. Ist es ein Gespenst oder ein...

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial