GEGENSTROM.ORG

PLATTFORM FÜR RECHTE METAPOLITIK

 

Metapol Atas

PODCAST

 

DEUTSCHLAND UND DIE WELT

 

PHILOSOPHIE & THEORIE

 

DEBATTE

 

IM GESPRÄCH

 

Aktuelle Artikel

Im Gespräch mit Invictusveritasmedia: Schattenwirtschaft im Wandel der Zeit

In diesem Podcast unterhält sich Peter Steinborn von MetaPol Verlag & Medien zusammen mit dem Medienprojekt Invictusveritasmedia über die Grundfesten des derzeitigen Wirtschafts- und Finanzsystems. Die Gesprächspartner kommen zu dem Schluss, dass das Wirtschafts- und Finanzsystem im Kern vollkommen marodiert und somit obsolet geworden ist. Der desolate Zustand wird und muss gem. Steinborn zum totalen Zusammenbruch des derzeitigen Wertesystems führen. Erst dann kann eine Neue Politische...

Aristokratie und die Dialektik gesellschaftlicher Steuerung

Weltenschau

Bei dem nachfolgenden Text handelt es sich um eine Zusendung unseres Lesers Arnold Rolant. Darin behandelt er den Zusammenhang zwischen elitären Kreisen und der Steuerung einer Gesellschaft.  Der Autor befasst sich hier mit den beiden sich einander bedingenden Polen die strukturelle Organisation und das strukturlose Netzwerk und zeigt auf, wie die Eliten Einfluss auf die Bildung von Kollektiven nehmen. Die Redaktion Es gibt zwei grundsätzliche Möglichkeiten der Einflussnahme auf...

Im Gespräch mit Frank Kraemer: Die Neue Aristokratie

Gegenstrom Podcast

Was ist unter dem Begriff der Neuen Aristokratie zu verstehen, wer repräsentiert diese und ist ein vermeintlich verstaubter Begriff wie die Aristokratie heute überhaupt noch relevant? Unter anderem über diese Fragen diskutieren Peter Steinborn von MetaPol Verlag & Medien und Frank Kraemer von Der Dritte Blickwinkel. Zum gleichnamigen Buch geht es hier.  ...

Disrupt the disruptor – Eine rechte Digitalstrategie ist notwendig

Die Rechte braucht eine Digitalisierungsstrategie

Jeden Tag passiert es: Kritische Kommentare oder Videos werden gelöscht, Tweets entfernt, Nutzer blockiert, Strafverfahren und Unterlassungsklagen wegen „Hassrede“ oder anderer windiger Begründungen eingeleitet. Das Internet, als politischer Aktionsraum der neuen Zeit, hat der Rechten viele Möglichkeiten beschert. Doch im Moment sieht es so aus, als ob ihr diese Schritt-für-Schritt genommen werden. Die bewusste Gesellschaftsumgestaltung, welche von der herrschenden Klasse von oben...

Aktuelle Artikel

Rezension: Areopag I

Der AREOPAG, erste Ausgabe "Eine neue Aristokratie"

Auf dem Blog des bekannten YouTubers, Musikers und Metapolitikers Frank Kraemer ist die erste Rezension über unsere neuste Publikation außerhalb von MetaPol veröffentlicht worden. Der Autor Michael P. lobt den AREOPAG I, worin die Autoren sich mit einer Neuen Aristokratie befassen. An dieser Stelle danken wir dem Rezensenten für die Blumen. Wir veröffentlichen die Buchbesprechung noch einmal hier mit freundlicher Genehmigung des Autoren und der Macher von Der Dritte Blickwinkel. Die...

Mit Schwarz-Weiß-Rot für Frieden und Freiheit und gegen die Diktatur!

Berliner Massen an der Siegessäule am 29.08.2020

Der nachfolgende Artikel ist eine Analyse der Querdenker-Bewegung, der kurzfristigen Entwicklungen und zugleich ein Appell an die Rechten des Linkstraditionalisten und Nationalanarchisten Peter Töpfer. Wir weisen darauf hin, dass der Inhalt von eingesendeten Artikeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wiedergibt, halten es jedoch grundsätzlich für geboten alle Facetten der Protestkultur zu beleuchten. Die Redaktion Für eine gemeinsame Programmatik der revolutionären Bewegung als...

Vom Märchen der Wohnungsnot 5: Eigentümer oder Mieter

Der Ökologische Komplex

In dem folgenden fünften Teil seiner Artikelserie "Vom Märchen der Wohnungsnot" geht unser Autor Manfred Aengenvoort auf den Vergleich zwischen Eigentum und Miete einer Immobilie ein. Aengenvoort kann durch seine über 30-jährige Tätigkeit als Immobilien-Investor und Inhaber eines Bauberatungs- sowie Verwaltungsunternehmens auf ein umfangreiches Fachwissen zurückgreifen, welches ihn zu einem regelrechten Experten für Fragen rund um Immobilien macht. Die Redaktion Vierundvierzig Prozent der...

Im Gespräch mit Frank Kraemer: The Great Reset – Die totale Überwachung

Gegenstrom Podcast

Es handelt sich hierbei um den dritten Teil eines Gesprächs zwischen dem bekannten Blogger, YouTuber und Metapolitiker Frank Kraemer und dem Ökonomen sowie Mitarbeiter von MetaPol, Peter Steinborn, über das Weltwirtschaftsforum und dessen Agenda The Great Reset sprechen. Des Weiteren beleuchten die beiden die Auswüchse der totalen Überwachung, die uns allen droht und schon jetzt um sich greift. Was ist geplant und was ist technisch möglich? Und vor allem: Gibt es Hoffnung, die...

Analyse zu Berliner Protesten: Das Band spannt sich

Proteste gegen Corona-Maßnahmen

Am 18. November fand im Bundestag die 2. und 3. Lesung zum "Dritten Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite" („Infektionsschutzgesetz“) statt. Anlässlich dieses Ereignisses mobilisierte ein breiter Protest zu verschiedenen Kundgebungen in den Berliner Regierungsbezirk um insbesondere gegen die darin enthaltenen §28a und §36 zu demonstrieren. Im Vorfeld war die Situation etwas undurchsichtig. Insgesamt wurden über 10 Kundgebungen angemeldet,...

Vom Märchen der Wohnungsnot 4: Bauland

Der Ökologische Komplex

In dem folgenden Teil seiner Artikelreihe, geht Manfred Aengenvoort auf die Wichtigkeit des Faktors Bauland ein. Aengenvoort kann durch seine über 30-jährige Tätigkeit als Immobilien-Investor und Inhaber eines Bauberatungs- sowie Verwaltungsunternehmens auf ein umfangreiches Fachwissen zurückgreifen, welches ihn zu einem regelrechten Experten für Fragen rund um Immobilien macht. Hiermit folgt der vierte Teil seiner Abhandlung, der an die Ausführungen des ersten Teils, zweiten Teils und...

Das Lob der Grenze

Deutschland und die Welt

Der folgende Text wurde uns von einem interessierten Leser zugeschickt. Uwe C. Lay hält hierbei ein Lob auf die Grenze und erklärt uns, warum diese für das Leben so wichtig ist. An dieser Stelle möchten wir auch Sie animieren es Herrn Lay gleich zu machen und Ihren Artikel einzureichen. Nach einer Prüfung veröffentlichen wir auch unregelmäßig zugesandte Texte, die außerhalb der Redaktion verfasst wurden. Somit kommt Gegenstrom seinem Auftrag nach als Plattform für rechte Metapolitik zu...

Zeitschleifen-Eindrücke aus Leipzig

Nach den beiden großen Demonstrationen in Berlin sowie der medial etwas untergegangenen Kundgebung in Konstanz rief das Querdenken-Bündnis nun nach Leipzig. Es sollte die nächste große Demonstration gegen die Corona-Verordnungen der Bundesregierung werden. Mitten im „lockdown-light“ sollte sie noch zusätzliches Mobilisierungspotential entfalten und die öffentlichen Gemüter spalten. Gerade in Leipzig, der Hochburg der militanten Antifa in und um den Stadtteil Leipzig-Connewitz, versprach...