Aktuelle Artikel

Der Mordfall Lübcke

Der Mordfall Lübcke

Der Mordfall Lübcke Verfasst von Per Lennart Aae |   Staatspolitischer Hintergrund Der Mordfall Lübcke wirft gleichsam ein Scheinwerferlicht auf die tatsächliche politische Lage in Deutschland. ... Zum Artikel

Ein Blick auf das ETN Verlagsprogramm

Ein Blick auf das ETN Verlagsprogramm

Ein Blick auch das ETN VerlagsprogrammVerfasst von Hans Kraft |Der folgende Beitrag ist die Einsendung eines interessierten Lesers, der durch seine konstruktive Kritik eine Professionalisierung ... Zum Artikel

Altneuland und Nova Europa

Altneuland und Nova Europa

Altneuland und Nova Europa Verfasst von Johannes Scharf |   Theodor Herzls Name ist mit dem ursprünglichen Zionismus so eng verwoben wie kein zweiter. Nachdem 1896 seine programmatische ... Zum Artikel

FPÖ und Identitäre zerfleischen sich selbst

FPÖ und Identitäre zerfleischen sich selbst

FPÖ und Identitäre zerfleischen sich selbst Verfasst von Alexander Markovics | Die Mosaikrechte ist gescheitert, bevor sie überhaupt angefangen hat. Seit nunmehr mehr als einem Jahr wird ... Zum Artikel

Der Ökologische-Komplex – Möglichkeiten für die deutsche Rechte

Der Ökologische-Komplex – Möglichkeiten für die deutsche Rechte

Der Ökologische-Komplex – Möglichkeiten für die deutsche Rechte Verfasst von Tom Dieke | Ökologie ist rechts. Das ist jedem, der sich ernsthaft mit der Entstehungsgeschichte und dem Werdegang von Zum Artikel

The day after tomorrow

The day after tomorrow

The day after tomorrow Verfasst von Franz-Michael Kilter | Die große Frage nach dem Danach – Eine Bestandsaufnahme in Anlehnung an Wolfgang Bendels Schrift „Aristokratie“   „Aber Vater, ... Zum Artikel

Abschied von der „Extremismus-Formel“?

Abschied von der „Extremismus-Formel“?

Abschied von der „Extremismus-Formel“ ? Verfasst von Anti-Climacus | Der dynamische Extremismusbegriff und seine monistische Aushöhlung im linksintellektuellen Milieu Eine Erwiderung an Prof. ... Zum Artikel

Die Lehren aus Christchurch

Die Lehren aus Christchurch

Verfasst von Johannes Scharf | Es war eine Tragödie: In Christchurch, Neuseeland, erschießt ein junger Australier vorige Woche fünfzig Menschen in einer Moschee, filmt die Tat und überträgt sie ... Zum Artikel

Antifa als Avantgarde des Kapitalismus?

Antifa als Avantgarde des Kapitalismus?

Verfasst von Rolf Gradmann | Die Linke und ihre Terminologie zum Kapitalismus Antifaschisten und sonstige linksgerichtete “Gutmenschen” verstehen sich zumeist als Anwalt der Menschen, Zum Artikel

Rezension zu Werde unsterblich – Rechte Metapolitik als Lebensphilosophie

Rezension zu Werde unsterblich – Rechte Metapolitik als Lebensphilosophie

Rezension zu Werde unsterblich – Rechte Metapolitik als LebensphilosophieVerfasst von Rolf Gradmann | Noch Ende des Jahres 2018 veröffentlichte der Verlag der Stiftung „Europa Terra Nostra“ das ... Zum Artikel

Bolsonaro: Umweltpolitik und Verhältnis zum Zionismus

Bolsonaro: Umweltpolitik und Verhältnis zum Zionismus

Verfasst von Wolfgang Bendel | Es wird in Europa kritisiert, die Regierung Bolsonaro stelle die Interessen der Landwirtschaft über die der Umwelt, speziell den Schutz des Regenwaldes im ... Zum Artikel

Vom Nährstand zur Lebensmittelindustrie

Vom Nährstand zur Lebensmittelindustrie

Die Morphologie des Bauerntums in der kapitalistischen Gesellschaft Der nachfolgende Text unseres Autors Peter Steinborn ist ursprünglich in der zweiten Ausgabe des Werk Kodex erschienen. Hiermit Zum Artikel

Per Lennart Are
Herbert Grönemeyer und der kompromisslose Kulturkampf
Peter Steinborn
Die Republik steht Kopf
Peter Steinborn
Eine neue Aristokratie: Der Gegenentwurf zum Demokratismus
Moritz Meerheym
Grüner Kulturmarxismus – wenn der Umweltschutz auf der Strecke bleibt
Matthias Klemm
Weltenschau
Franz-Michael Kilter
Kinderkreuzzug – Im Kampf für eine bessere Welt?
previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Herbert Grönemeyer und der kompromisslose Kulturkampf

Herbert Grönemeyer und der kompromisslose Kulturkampf

Herbert Grönemeyer und der kompromisslose Kulturkampf – der vor der Tür steht, ob wir es wollen oder nicht Verfasst von Per Lennart Aae |  Es ist klar, dass komplett unterschiedliche, unversöhnliche Auffassungen hinsichtlich der fundamentalen, existentiellen Aufgaben des Staates, z.B. in Bezug ... Weiterlesen

Die Republik steht Kopf

Die Republik steht Kopf

Die Republik steht KopfVerfasst von Peter Steinborn |  Das „Vorbeben“ im »Osten« und die Wahl eines NPD-Ortsvorstehers versetzen die Republik in Aufregung Der Rechtsruck im Osten ist überdeutlich spürbar. Nach dem fulminanten Ergebnis der AfD bei den Landtagswahlen in Brandenburg (23,5 Prozent) Weiterlesen

Grüner Kulturmarxismus – wenn der Umweltschutz auf der Strecke bleibt

Grüner Kulturmarxismus – wenn der Umweltschutz auf der Strecke bleibt

Grüner Kulturmarxismus – wenn der Umweltschutz auf der Strecke bleibtVerfasst von Moritz Meerheym |  Spätestens seit den Zeiten des „Waldsterbens“ in den 80er Jahren erheben in Deutschland alle relevanten Parteien den Anspruch, Umweltschützer zu sein. Dabei wird angesichts der ... Weiterlesen

Planwirtschaft – über den Irrsinn einer Rehabilitierung

Planwirtschaft – über den Irrsinn einer Rehabilitierung

Planwirtschaft – über den Irrsinn einer RehabilitierungVerfasst von Tom Dieke | In einem u.a. auf dem Blog des „Jungeuropa Verlages“ erschienenen Artikel von Florian Sander unternimmt dieser einen Versuch zur Erlangung einer differenzierten Sicht auf das wirtschaftliche Konzept der ... Weiterlesen

Dissonanzen der „Mosaik-Rechten“

Dissonanzen der „Mosaik-Rechten“

Dissonanzen der „Mosaik-Rechten“Verfasst von Peter Steinborn | Wenn passend gemacht werden soll, was nicht zusammenpasst! Angeblich sei die sogenannte „Mosaik-Rechte“ in aller Munde. So zumindest will es uns der Jung Europa Verlag suggerieren. Was diese Mosaik-Rechte tatsächlich ist, konnte ich Weiterlesen

Ein Blick auf das ETN Verlagsprogramm

Ein Blick auf das ETN Verlagsprogramm

Ein Blick auch das ETN VerlagsprogrammVerfasst von Hans Kraft |Der folgende Beitrag ist die Einsendung eines interessierten Lesers, der durch seine konstruktive Kritik eine Professionalisierung im rechten Lager bestärken möchte. Die Redaktion Der Europa Terra Nostra e.V. ist und versteht sich ... Weiterlesen

Eine neue Aristokratie: Der Gegenentwurf zum Demokratismus

Eine neue Aristokratie: Der Gegenentwurf zum Demokratismus

Eine neue Aristokratie: Der Gegenentwurf zum DemokratismusVerfasst von Peter Steinborn |   „Die Aristokratie gründete auf den vornehmen Empfindungen: Treue, Schutz, Dienst. Die übrigen politischen Systeme gründen auf gemeinen Gefühlen: Egoismus, Habgier, Neid, Feigheit.“Nicolás Gómez ... Weiterlesen

Weltenschau – der Versuch einer Dialektik der wahren und der scheinbaren Welt

Weltenschau – der Versuch einer Dialektik der wahren und der scheinbaren Welt

Weltenschau – der Versuch einer Dialektik der wahren und der scheinbaren WeltVerfasst von Matthias Klemm | Die größte Fürchterlichkeit ist für mich der Dogmatismus. Der Mensch belegt seine Sicht auf die Welt mit einer indiskutablen Form der Wahrheit, die es ihm selbst unmöglich macht, seine ... Weiterlesen

Der Demokratismus und sein Zerfall: Demokratie im Endstadium

Der Demokratismus und sein Zerfall: Demokratie im Endstadium

Der Demokratismus und sein Zerfall: Demokratie im EndstadiumVerfasst von Peter Steinborn | Man soll die Stimmen wägen und nicht zählen;Der Staat muß untergehn, früh oder spät,Wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet.Friedrich Schiller, aus Demetrius von Fürst Sapieha Dieser Aufsatz bildet ... Weiterlesen

Metapol

Neu:

Gegenstrom Telegram-Kanal

Archive

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial