Im Gespräch mit Frank Kraemer: Die Rechte im Spannungsfeld des Nahostkonfliktes

von | 16. Jun. 2021 | Podcast

In seinem 29. Podcast spricht der bekannte rechte Vlogger, Buchautor und Musiker Frank Krämer wieder einmal mit Peter Steinborn von MetaPol. Das Thema der heutigen Sendung ist der Nahostkonflikt und wie sich die Fragmente der Rechten in demselben verhalten. Krämer und Steinborn beleuchten den Konflikt auf allen Ebenen. Dazu gehört es die ethnische und nationale Ebene wie auch die soziale und kulturelle Seite zu betrachten. Nicht zuletzt sieht Peter Steinborn die Geopolitik als treibende Distziplin, die auch Aufschluss über diesen Konflikt geben kann. Demnach sei es leicht den Nahostkonflikt zu moralisieren und eine Seite gegen die andere auszuspielen, wenn man selber nicht betroffen ist. Geopolitisch handelt es sich jedoch im Kern immer um knallharte Interessen, die vertreten werden. Sowohl auf der einen wie auch auf der anderen Seite.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.