»Beobachtung« der AfD durch den Verfassungsschutz

»Beobachtung« der AfD durch den Verfassungsschutz

Diese »Beobachtung« - hier in Anführungszeichen gesetzt, da erfahrungsgemäß eher eine rechtswidrige Bearbeitung als eine Beobachtung gemeint sein dürfte - wird durch die gezielte Verfälschung des Grundgesetzes erst ermöglicht. Die von den Richtern am Bundesverfassungsgericht geduldeten und durch illegale richterliche Rechtsetzung weiterentwickelten Grundgesetzfälschungen des verfassungsändernden...

mehr lesen
Zusendung: Die Wahl in Thüringen – Eine kleine Analyse

Zusendung: Die Wahl in Thüringen – Eine kleine Analyse

Der folgende Text wurde uns von einem interessierten Leser zugeschickt. Christian Schwochert gibt hierbei eine kleine Analyse zur vergangenen Landtagswahl in Thüringen wieder und appelliert an seine Leser sich verstärkt der Aufklärungsarbeit zu widmen. An dieser Stelle möchten wir auch Sie animieren es Herrn Schwochert gleich zu machen und Ihren Artikel einzureichen. Nach einer Prüfung...

mehr lesen
Ein Appell an die deutschen Rechtspopulisten

Ein Appell an die deutschen Rechtspopulisten

Während die Wahlen in Sachsen und Brandenburg zu einem großen Erfolg für die populistische AfD in Deutschland wurden, schaffte ihre „Schwesternpartei“ in Österreich, die FPÖ, es, sich durch hausgemachte Skandale, eine Mimikry des liberalen Koalitionspartners ÖVP und einen Bruch ihrer Wahlversprechen nicht nur aus der Regierung zu katapultieren, sondern auch einen großen Teil der eigenen...

mehr lesen
Rechtsruck in Österreich: Das EU-System bröckelt

Rechtsruck in Österreich: Das EU-System bröckelt

Es ist nun mittlerweile weniger als einen Monat her, dass mit der Alternative für Deutschland (AfD) eine patriotische, von den Mainstream-Medien als rechtsextreme, jedoch zumindest rechtskonservative Partei als drittstärkste Kraft in den deutschen Bundestag einzog. Am 15. Oktober 2017 zog sie ebenfalls mit Dana Guth  aus dem Stand in den niedersächsischen Landtag ein. Parallel führten die...

mehr lesen
Zu Besuch in Schnellroda: 18. Sommerakademie des IfS

Zu Besuch in Schnellroda: 18. Sommerakademie des IfS

Zur 18. Sommerakademie des Instituts für Staatspolitik (IfS) am Wochenende vom 15. zum 17. September 2017 waren auch einige Mitglieder unseres Autorenkollektivs in Schnellroda zu Besuch. Hier ein kurzer Abriss von den Erlebnissen an dem Wochenende bei der bekannten Denkfabrik. Die Redaktion Tag 1 auf der 18. Sommerakademie des IfS in Schnellroda Bereits bei der Ankunft trafen wir auf viele...

mehr lesen
Merkel auf die Finger schauen! – Am 24. September Wahlbeobachter werden!

Merkel auf die Finger schauen! – Am 24. September Wahlbeobachter werden!

Wird 2017 ein „Wendejahr“? Wer mich kennt, weiß, dass ich alles andere als ein großer Verfechter von Demokratie und westlichem Parlamentarismus bin. Doch möchte ich heute das Lied der Demokratie singen, weil ich weiß, dass wir unseren Feinden am 24. September 2017 gewaltig eins auswischen können. „Wenn Wahlen etwas ändern könnten, dann wären sie verboten.“ Dieses häufig fälschlicherweise Kurt...

mehr lesen
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial