Peter Steinborn: Warum ich mich nicht impfen lasse

Peter Steinborn: Warum ich mich nicht impfen lasse

Es liegt mir normalerweise fern, meine rein subjektive Position auf einem Blog wie diesem hier zum Besten zu geben, aber außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Seit nun bald zwei Jahren befindet sich nicht nur unser Land, sondern fast die gesamte Welt in einem totalen Ausnahmezustand. Während die Politiker uns einfachen Bürgern noch im Frühling des letzten Jahres darauf...

mehr lesen
Die Bundestagswahl und die Totengräberin der Nation – eine Analyse

Die Bundestagswahl und die Totengräberin der Nation – eine Analyse

Bei der Bundestagswahl am 26.09.2021 erlitt die CDU als bis dahin stärkste Bundestagspartei Stimmenverluste von 8,8% auf jetzt nur noch 24,1 %. Demgegenüber verbesserte sich die SPD von 20,5 Prozent im Jahre 2017 auf 25,7%, womit nun sie die meisten Stimmen bekam. Noch mehr konnten die Grünen zulegen und zwar von 8,9 auf 14,8 Prozent. Die FDP verbesserte sich leicht auf 11,5 (statt 10,7). Die...

mehr lesen
Krankheit, Tod und Wohlstandswachstum

Krankheit, Tod und Wohlstandswachstum

Krankheit und Tod bleiben die letzten Risiken – und damit die letzten Abenteuer. Jedenfalls das, was von ihnen noch übrig ist. Dass jeder letztlich doch noch stirbt, trotz aller Vorsorge- und Fürsorgesysteme, kränkt die moderne Gesellschaft, als deren Ziele globalisierte Produktion und Konsumtion und weltweite Wohlfahrt von immer mehr Menschenmilliarden mit immer höherer Lebens-Erwartung zu...

mehr lesen
Brasilien und Corona

Brasilien und Corona

In Brasilien mehren sich die Berichte über gestohlene Impfstoffe. Gesundheitsstationen und Spitäler werde ausgeraubt und die entwendeten Dosen illegal weiterverscherbelt. Dass die Kriminellen sich dabei kaum um Kühlketten scheren und die Vakzine beim Weiterverkauf bereits unbrauchbar sein dürften, ist vielen Käufern offensichtlich nicht bewusst. Aber Angst, Panik und Ignoranz kennen in dieser...

mehr lesen
Zusendung: Gedanken aus der Hygiene-Haft – Ein Zwiegespräch

Zusendung: Gedanken aus der Hygiene-Haft – Ein Zwiegespräch

Der nachfolgende Text stellt ein fiktives Zwiegespräch zwischen einem jüngst aus der Corona-Quarantäne Entlassenen und einem interessierten Freund dar. Der Inhalt entspricht im weitesten Umfang den realen Geschehnissen. Er soll als eine Art Leitfaden dienen, welcher Kraft und Motivation spendet, sollte man selbst einmal in die gleiche Situation kommen. Wie schnell das gehen kann, zeigt diese...

mehr lesen
Meinung: „Peace und Harmonie“ oder doch die echte Wende?

Meinung: „Peace und Harmonie“ oder doch die echte Wende?

Bei dem folgenden Text handelt es sich um eine Zusendung von unserem Leser Folkward, der sich kritisch über die Massenproteste in Deutschland äußert. Wir weisen darauf hin, dass der Inhalt von eingesendeten Artikeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wiedergibt, halten es jedoch grundsätzlich für geboten alle Facetten der Protestkultur zu beleuchten. Die Redaktion Die derzeitig durch...

mehr lesen
Mit Schwarz-Weiß-Rot für Frieden und Freiheit und gegen die Diktatur!

Mit Schwarz-Weiß-Rot für Frieden und Freiheit und gegen die Diktatur!

Der nachfolgende Artikel ist eine Analyse der Querdenker-Bewegung, der kurzfristigen Entwicklungen und zugleich ein Appell an die Rechten des Linkstraditionalisten und Nationalanarchisten Peter Töpfer. Wir weisen darauf hin, dass der Inhalt von eingesendeten Artikeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wiedergibt, halten es jedoch grundsätzlich für geboten alle Facetten der...

mehr lesen
Im Gespräch mit Frank Kraemer: The Great Reset – Die totale Überwachung

Im Gespräch mit Frank Kraemer: The Great Reset – Die totale Überwachung

Es handelt sich hierbei um den dritten Teil eines Gesprächs zwischen dem bekannten Blogger, YouTuber und Metapolitiker Frank Kraemer und dem Ökonomen sowie Mitarbeiter von MetaPol, Peter Steinborn, über das Weltwirtschaftsforum und dessen Agenda The Great Reset sprechen. Des Weiteren beleuchten die beiden die Auswüchse der totalen Überwachung, die uns allen droht und schon jetzt um sich greift....

mehr lesen
Analyse zu Berliner Protesten: Das Band spannt sich

Analyse zu Berliner Protesten: Das Band spannt sich

Am 18. November fand im Bundestag die 2. und 3. Lesung zum "Dritten Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite" („Infektionsschutzgesetz“) statt. Anlässlich dieses Ereignisses mobilisierte ein breiter Protest zu verschiedenen Kundgebungen in den Berliner Regierungsbezirk um insbesondere gegen die darin enthaltenen §28a und §36 zu demonstrieren. Im...

mehr lesen
The Great Reset – Wie die globalen Eliten einen Neustart planen

The Great Reset – Wie die globalen Eliten einen Neustart planen

„Beseitigt man das Feuer, dann hört das Wasser auf zu kochen.“ Chinesische Weisheit Nicht selten stand ich vor der Herausforderung, meiner Umwelt beizubringen, welche wahrscheinlichen Trends sich abzeichnen. Niemand kann die Zukunft vorhersagen, doch ein nüchterner Blick darin lässt unruhige Zeiten zumindest in das Möglichkeitsfeld, also der am wahrscheinlichsten zu erwartenden Szenarien rücken....

mehr lesen