„Grenzen ziehen!“ – Bürgerbewegung protestiert in Cottbus für „Abschiebekultur“

„Grenzen ziehen!“ – Bürgerbewegung protestiert in Cottbus für „Abschiebekultur“

Auf den Straßen des Cottbuser Brennpunktes um den Oberkirchplatz planierten am Dienstag, den 30.05.2017, Patrioten gegen die Veränderungen in Cottbus durch die fehlgeleitete Asylpolitik. Tatsächlich handelte es sich größtenteils um Bürgerinnen und Bürger, normale Menschen, Deutsche, welche offensichtlich das Vertrauen in das medial-politische Establishment verloren haben.  Aufgerufen dazu hatte...

mehr lesen
Von ausgetrampelten Pfaden. Oder: Warum Parteien keine Ewigkeitsgarantie haben.

Von ausgetrampelten Pfaden. Oder: Warum Parteien keine Ewigkeitsgarantie haben.

Für die meisten Rechten sind Parteien ein essentieller Wegbereiter für die langersehnte Wende. Sie stellen eine Organisationsform dar, deren Wert nach Ansicht der meisten Rechten darin begründet liegt, dass ausschließlich durch eine politische Partei an der Willensbildung teilgenommen werden kann. Angesichts der Konzeption des poltischen Systems in Deutschland, welches den Parteien eine zentrale...

mehr lesen
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial