Schwarzmond

Schwarzmond

Mit Schwarzmond hat ein junger Nachwuchsautor die Gelegenheit genutzt, uns an seinen lyrischen Gedanken teilhaben zu lassen. Die hier vorgestellten Gedichte beschreiben die Lebenswelt einer suchenden Generation, die sich die bereits vor ihrem inneren Bilde aufziehende, neue Zeit gewinnt. Sie laden ein zum Schwelgen, Schmökern und Weitererzählen und sollen ein Anreiz für viele weitere junge Gefährten sein, sich aktiv in das Kulturleben der identitären Generation einzubringen.
Thematisch kreist sich alles um die Schaffung einer aus neuem Geist geschaffenen Elite. Ergänzt werden die Gedichte mit 5 wunderschönen Illustrationen des befreundeten Künstlerkollektivs „WOR Arts“.

mehr lesen
Werk Kodex Nr. 3

Werk Kodex Nr. 3

WK Nr. 3. Das neue Gestaltungsmagazin für deutsche Metapolitik und Kultur und alle, die Deutschland lieben.
Mit der höchsten Auszeichnung der Bundesrepublik Deutschland, für nationale Gestalter, dem Siegel des aktuellen Verfassungsschutzberichts 2018
Schwerpunkt: „Heidentum“
108 Seiten. Vollfarbig. Im Sonderformat. Mit hochwertigen Veredelungstechniken.
mehr lesen
Werde unsterblich

Werde unsterblich

Ganz richtig, es handelt sich um ein überaus deutliches politisches Bekenntnis. Frank Kraemers Publikation Werde unsterblich. Rechte Metapolitik als Lebensphilosophie liefert aber auch eine Fülle an interessanten Informationen und fundierten Argumenten. Und nicht zuletzt kann das Buch-Debüt Kraemers, Mitbegründer der nationalen Rockband Stahlgewitter, auch als Erfahrungsbericht bezeichnet werden.

mehr lesen
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial