Ein junger Student der Germanistik stößt in einem Berner Brockenladen auf die Kriegstagebücher eines deutschen Jagdfliegers. Er beginnt damit, den Inhalt der Büchlein zu entziffern und macht schließlich eine unglaubliche Entdeckung …

HELMEL ist eine Novelle für Jung und Alt, welche den Leser auf eine Reise in die Vergangenheit mitnimmt, wobei die gedanklichen Grenzen zwischen gestern und heute früh aufgehoben werden. Ganz beiläufig verweben sich geschichtliche Ereignisse und Erlebnisberichte mit den Gedanken eines jungen Studenten des Jetzt. Sie führen dem Leser anschaulich vor Augen, dass auch er am Band hängt, welches sich über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft spannt und stets erneuert.

mehr lesen