Der weiße Ethnostaat

Johannes Scharf beschreibt in seinem Buch Der weiße Ethnostaat eine Exit-Strategie, die sich fernab vom Denken in nationalstaatlichen Kategorien bewegt. Scharf analysiert zunächst den Status Quo und geht dabei insbesondere mit den Deutschen hart ins Gericht. Diese hätten sich längst aufgegeben und sind somit zum Untergang verdammt. Der einzige Ausweg: Nova Europa - Ein neues Europa, das den staatlichen Rahmen aller europäischen Völker ausmache.

All