GEGENSTROM.ORG

PLATTFORM FÜR RECHTE METAPOLITIK

 

Metapol Atas

Aus dem Metapol-Shop:

Brandneu:

Libro e Moschetto – Lebensbilder von Dichtersoldaten

 

Dichter werden Soldaten – Soldaten werden Dichter. In schweren Zeiten gab es immer Männer, die nach Kongruenz von Wort und Tat eiferten. Ihr Wort bewegte ihresgleichen, ihre Tat manifestierte ihr Werk. Dieses Buch liefert einen Ausschnitt solcher Männerbilder. Sie sollen stellvertretend für alle stehen, die mit Wort und Tat Geschichte schrieben – 

Libro e Moschetto…

Die in diesem Band gesammelten Aufsätze sind zwischen 2011 und 2015 entstanden und sollen dem vornehmlich jungen Leser auch zur Inspiration dienen.

Aktuelle Artikel

Dissonanzen der „Mosaik-Rechten“

Dissonanzen der „Mosaik-Rechten“

Wenn passend gemacht werden soll, was nicht zusammenpasst! Angeblich sei die sogenannte „Mosaik-Rechte“ in aller Munde. So zumindest will es uns der Jung Europa Verlag suggerieren. Was diese Mosaik-Rechte tatsächlich ist, konnte ich durch das Studium und die Recherche...

Anmerkung zum Kulturmarxismus

Kulturmarxismus

Der schwedische Autor und Dissident Daniel Friberg geht in seinem jüngst erschienenen Buch „Die Rückkehr der echten Rechten“[1] ausführlich auch auf den Begriff des Kulturmarxismus ein. Er beschreibt den Kulturmarxismus als einen „weitläufigen Begriff“, der sich auf die Befürwortung der von der „Frankfurter Schule“ entwickelten „kritischen Theorie“ und generell auf den „metapolitischen Einfluss der Linken auf den politischen und gesellschaftlichen Diskurs“ bezieht. Zur weiteren Erläuterung...

Buchrezension: “Die Rückkehr der echten Rechten. Handbuch für die wahre Opposition.”

Friberg echte Rechte

In Europa scheint sich ein Paradigmenwechsel aufgrund der zunehmenden Wahlerfolge der europäischen Rechten und der wachsenden Protestbewegungen anzubahnen. Um diese Anfangserfolge nicht nur als vorübergehendes Phänomen  erscheinen zu lassen, hat der bekannte schwedische Aktivist der Neuen Rechten und Begründer der metapolitischen Plattform Motpol Daniel Friberg 2015 ein Handbuch verfasst, das als Leitfaden für die rechte Opposition bzw. jeden identitären Aktivisten in Europa dienen soll. Im...

Amris Abschiedstour

Anis Amri

Der Terroranschlag auf den Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz ist nun gut zwei Wochen her. Und nachdem heute bekannt wurde, dass Amri kurz nach dem Mordanschlag seinen muslimischen Zeigefinger in eine Überwachungskamera am Bahnhof-Zoo gehalten haben soll, ist sich die Bundesanwaltschaft nun tatsächlich auch sicher: ja, er war wohl wirklich der Täter. Klar ist nun auch, warum Amri nach der Tat völlig unbehelligt mit dem Bus von Amsterdam nach Lyon fahren konnte, bevor er mit dem...

Was ist “rechts”?

Die Initiatoren dieses Internetblogs haben ihm bewusst den Beinamen „Plattform für rechte Metapolitik“ gegeben. Dabei kann innerhalb der deutschen Gesellschaft allerdings nicht von einem klaren Begriff gesprochen werden, wenn man das Wort „Rechts“ meint. Viel mehr wird der Begriff von Vielen völlig undifferenziert und zumeist polemisierend oder populistisch verwendet. Der Soziologe Armin Nassehi mag recht haben, wenn er dem sog. Rechts-Links-Schema eine abnehmende Bedeutung beimisst. Seiner...

Die Rückkehr der echten Rechten: Warum wir eine Neue Rechte brauchen.

Friberg echte Rechte

Kaum ein Begriff polarisiert derzeit innerhalb des rechten Lagers so sehr, wie der der Neuen Rechten. Dabei handelt es sich nicht einmal um eine einheitliche Gruppe mit einem homogenen weltanschaulichen Fundament. Vielmehr müssten wir – so die Feststellung des Instituts für Staatspolitik (IfS 2008, S. 36) – im Plural von den Neuen Rechten sprechen. Dennoch möchte ich ihn hier als Arbeitsbegriff zur Anwendung bringen, denn er drückt das aus, was heute nötiger denn je ist. Der Begriff Neue...

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial